Trägerwerk Soziale Dienste in Sachsen

Sozialtherapeutische Außenwohngruppe Radebeul

Sozialtherapeutische Außenwohngruppe Radebeul

Unsere Einrichtung

Die Sozialtherapeutische Außenwohngruppe Radebeul befindet sich im Obergeschoss einer zweistöckigen Villa. Neben sehr individuell eingerichteten Ein- und Zweibettzimmern (z. T. mit Balkon) stehen den Bewohnern ein großer Aufenthaltsraum mit Essbereich und Fernsehecke und ein Therapieraum zur Verfügung. Die Einrichtung liegt in einem großen, sehr ruhigen, parkähnlichen Grundstück.

Besonderheiten

  • fachliche Ergänzung und Vernetzung mit Ambulant betreutem Wohnen
  • parkähnliches Außengelände mit Blick auf die Weinberge, Terrasse, eigenem kleinen Garten und Feuerstelle

Aufnahme finden erwachsene Menschen, die an einer chronisch psychischen Erkrankung leiden und noch nicht bzw. nicht mehr in der Lage sind, ihr Leben allein bzw. mit Hilfe von Angehörigen zu gestalten. Klare Ausschlusskriterien sind Pflegebedürftigkeit und Abhängigkeitserkrankungen als Hauptdiagnose.

Betreuungsangebot

  • Psychosoziale Beratung
  • individuelle Anleitung und Motivation zur selbständigen Lebensführung
  • Training von hauswirtschaftlichen Fähig- und Fertigkeiten
  • Unterstützung beim Umgang mit der Erkrankung
  • Hilfe bei der Tagesstrukturierung 
  • Beschäftigungs- und Ergotherapie je nach Hilfebedarf und Interessenlage des einzelnen Bewohners
  • Entwicklung und Förderung kultureller Interessen und kreativer Bewältigungs-strategien
  • Motivation und Hilfen zum Aufbau und Erhalt sozialer Beziehungen
  • Angehörigenarbeit

Unsere Angebote verstehen sich grundsätzlich als Hilfe zur Selbsthilfe.

Betreuungs-/Versorgungsgebiet

Landkreis Meißen

Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.