Trägerwerk Soziale Dienste in Sachsen

Aktuelles

Kleines Osterfeuer

Um traditionell den Frühling zu begrüßen und dem Winter ade zu sagen, fand am Donnerstag dem 29.03. ein kleines vorzeitiges Osterfeuer im Hof der IWG 2 statt. Anstoß dazu gab uns der Wunsch eines Kindes. An den Vorbereitungen für die kleine Spontanaktion waren alle Bewohner der WG mit Freude beteiligt. Vom sammeln der Stöcke für das Stockbrot über den gemeinsamen Einkauf bis hin zum kneten des Teiges und dem platzieren der enorm schweren Feuerschale, arbeiteten Kinder und Betreuer der WG Hand in Hand. Schließlich wurden Kinder, Eltern und Mitarbeiter mit einem schönen Abend am wärmenden Feuer belohnt. Heißer Tee, Salat, Grillwürstchen und vieles mehr sorgten für runde Bäuche. Der angenehme Geruch von Lagerfeuer und das beruhigende knistern des Holzes in den Flammen gaben uns ein Gefühl  von  Unbeschwertheit. Eine schöne Abwechslung zum Alltagsstress. Trotz der niedrigen Temperaturen hatte sich auch der Osterhase aus seinem Versteck getraut und ein paar kleine Überraschungen wohlbedacht abgelegt.  
 

Ob der Winter nun vertrieben ist? Wir werden es sehen.
 

Ob es auch im nächsten Jahr wieder ein Osterfeuer gibt? Ganz bestimmt!

 

 

Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.