Trägerwerk Soziale Dienste in Sachsen

Aktuelles

Der Weg ist das Ziel ...

M. (16J.) wohnt in unserer Wohngruppe. Für ihn war es wichtig zu erleben, wenn ich an Vorhaben dranbleibe, kann ich meine Ziele erreichen. So entstand das Miniprojekt „ M. TOGO“. Der ursprüngliche Plan, die Strecke von 120 km von Zuhause aus in 3 Etappen bis zur WG zu Fuß zurückzulegen, wurde aufgrund von M. nicht beeinflussbarer Faktoren, letztendlich mit dem Rad absolviert. Dies stellte für M. ebenfalls eine große Herausforderung dar, da er sonst im Alltag selten mit dem Rad unterwegs ist. M. wurde von einem Betreuer begleitet. Im Vorfeld haben beide die Routen geplant / Übernachtungsmöglichkeiten gegoogelt und besprochen, was für so eine Tour alles in den  Tourenrucksack verstaut werden muss. M. hat es geschafft, die Gesamtstrecke von 120 km in 2,5 Tagen zurück zulegen. Darauf ist er sehr stolz. Er hat auf der Tour viel Selbstvertrauen aufgebaut und während der 3 Tage mit seinem Betreuer Impulse für seine Lebensplanung  erarbeitet.

M. meinte danach: „Auch wenn es manchmal echt anstrengend war und ich hinwerfen wollte, ich habe mich durchgebissen und bin stolz darauf!“

 

Ein Beitrag der HPWG 1 Meißen

 

Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.