Trägerwerk Soziale Dienste in Sachsen

Aktuelles

Offenes Haus auf dem Nicolaisteg in Meißen: Familienangebot der HPWG 2 und Tagesgruppe

Am 15.02.2019 lud die HPWG 2 und die TG Meißen zu einem Familiennachmittag ein.

 

Alle Kinder und Jugendlichen der Wohn- und Tagesgruppe bekamen eine Art Stempelkarte,  die es zu füllen galt.

Gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern konnten sie verschiedene Räume und Stationen durchlaufen: Bastelstation - Papierflieger basteln, Spieleraum – „Memory, Skipbo, Rummikub, Phase 10“ spielen, Leseraum – Vorlesen von Kinderkrimis, die es zu lösen galt, Tanzraum - Tanzvorführung unserer Mädchen, Kinoraum -  Fotoshow mit Bildern von Erlebnissen des letzten Jahres und das Hauscafe. In unserem gemütlich eingerichteten kleinen Café gab es Saft für die kleineren, Kaffee für die größeren Besucher und selbstgebackene Muffins.

Für jeden besuchten Raum gab es einen Stempel auf das jeweilige Themengebiet und für eine volle Stempelkarte einen kleinen Preis.

Fast alle Familien der Tages- und Wohngruppenkinder nutzten unser Angebot und beteiligten sich rege. Besonders toll fanden wir, dass sich sofort Eltern einfanden, die in den Räumen die „Herrschaft“ übernahmen und andere Kinder und Eltern anleiteten. In unserem Hauscafe übernahmen Kinder der Einrichtung  das Bedienen und kümmerten sich sehr liebevoll um das Wohl der Gäste.

Alles in allem ein sehr gelungener Nachmittag mit vielen Gästen, interessanten Gesprächen, lustigen Begebenheiten und großartiger Beteiligung.

 

Text: HPWG 2 Meißen & TG Meißen / 25.02.2019

 

 

Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.